Wir machen aus Ihren Forderungen unternehmerische Werte.

Unsere Kunden erwarten von uns immer das Besondere. Zu Recht.

Abrechnungstipps

Abrechnungstipp vom 6. Dezember 2018

Kosten der Desinfektion gesondert berechenbar

Dentallabors oder Praxen sind gesetzlich verpflichtet eine Keimstreuung zu verhindern. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit Abformungen und zahntechnische Werkstücke zu desinfizieren.

Demnach gilt der Punkt 6 der RKI-Empfehlungen (aus dem Jahr 2006), wonach ein Dentallabor (Fremd- oder Eigenlabor) arbeitsschutzrechtlich verpflichtet ist alle zahntechnischen Werkstücke und Abformungen. zu desinfizieren.

 

Die Notwendigkeit, dass eine Keimstreuung in einer Praxis bzw. Dentallabors vermieden werden muss ist sicherlich unstrittig, Desinfektion von Abformungen und zahntechnischen Werkstücken also selbstverständlich, dass diese Leistung nicht ohne Berechnung erbracht werden kann versteht sich von selbst. Desinfektionsmaßnahmen innerhalb der zahnärztlichen Praxis sind mit den Praxiskosten abgegolten. Desinfektionsmaßnahmen an Werkstückn aus dem Zahnarztpraxislabors oder aus dem Fremdlabor können nach § 9 GOZ abgerechnet werden.

 

Rechtlicher Hintergrund

Das Amtsgericht (AG) Weinheim hat nach seinem Urteil vom 30.11.2017 (Az.: 1 C 24/16) definiert, dass Kosten der Desinfektion keine Praxiskosten im Sinne von § 4 GOZ sind und daher gesondert abrechenbar sind.

 

Unser Abrechnungstipp:

Um eine mehrfache Desinfektion zu vermeiden, empfehlen wir auf der Verpackung der Materialien für die Übersendung an die Dentallabore den Hinweis” Material ist desinfiziert” hinzuzufügen. So wird eine mehrfache, unnötige Desinfizierung vermieden, und somit auch Kosten gespart.

 

Das schafft Sicherheit für die Zahnarztpraxis und das Dentallabor.

 

zurück zur Übersicht

Lernen Sie unser breites Dienstleistungs-Portfolio kennen.

Mehr hier

Sie haben Fragen?

Mich interessiert folgender Bereich:

Dental / GOZ
niedergelassene Ärzte / GOÄ
Kliniken und Chefärzte
Heilpraktiker
Pflegeeinrichtungen / SGB
Patienten
 

Ich möchte ein Angebot der PVS Reiss GmbH über mehr als nur Factoring.

Das Angebot der PVS Reiss GmbH interessiert mich und ich möchte mich gerne persönlich beraten lassen.

Bitte rufen Sie mich an, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Bitte senden Sie mir weitere Informationen über die PVS Reiss GmbH.
Ich habe ein anderes Anliegen.

Bitte geben Sie die folgende Zeichenkombination ein.
captcha
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an anfrage@pvs-reiss.de widerrufen.