News

PVS-MEFA Reiss GmbH verlegt Firmensitz nach Radolfzell

Artikel vom 11.02.2017

Die 1985 gegründete, bisher in Singen beheimatete und bundesweit tätige Privatärztliche Verrechnungsstelle PVS-MEFA Reiss GmbH wechselt mit ihrem Firmensitz nach Radolfzell.

Mit großer Unterstützung von Seiten der Stadt Radolfzell, dem Oberbürgermeister und dem Gemeinderat konnte man ein gemeinsames Konzept für die behutsame Renovierung der denkmalgeschützten „Villa Clara“ in der Strandbadstraße und die Überbauung des an die Villa und an das Krankenhaus Radolfzell angrenzenden Geländes als Bürogebäude erstellen. Es entstehen nun in der 1896 erbauten Villa Clara und im Neubau ca. 1700 m2 Bürofläche. Barrierefrei und energietechnisch hocheffizient mit Geothermie- und Photovoltaikanlagen ausgerüstet, fügt sich dieser Bau auch optisch perfekt in das gehobene, sehr gepflegte städtebauliche Bild der Halbinsel Mettnau ein.

Die professionelle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Stadt Radolfzell sieht man in der pvs-mefa Reiss als Willkommenssignal von Seiten der Radolfzeller und wertet das zudem als guten Startschuss für den Neubeginn. Der Umzug ist für das zweite Quartal 2018 geplant. Die pvs-mefa Reiss hat aktuell 80 Mitarbeiter – 63 davon am Standort Singen – und allein im Jahr 2016 wurden 16 neue Stellen geschaffen. Die pvs-mefa Reiss ist zudem Ausbildungsbetrieb der IHK Hochrhein-Bodensee. Bundesweit übernimmt die pvs-mefa Reiss die Abrechnungen für Zahnärzte und Ärzte in Praxen und Kliniken, Pflegediensten und Heilpraktikern und gehört zu den führenden Privatärztlichen Verrechnungsstellen Deutschlands.

Aktuelle News

Aktuelle Veränderungen im Bereich der Abrechnung mit den Berufsgenossenschaften

22.05.2022
Am 22.08.2017 hat die Ständige Gebührenkommission nach § 52 des Vertrages Ärzte Unfallversicherungsträger umfangreiche Beschlüsse bekannt gegeben

» News lesen

PVS Reiss GmbH gehört zu den Top-Companies 2022 bei kununu

12.05.2022
Die PVS Reiss GmbH gehört auch in diesem Jahr zu den Top-Companies 2022 auf kununu mit einem Score von 4,4 von 5 Sternen und einer 88 %igen Weiterempfehlungsquote.

» News lesen

Vorschläge der BZÄK zur Verbesserung der Versorgung

29.04.2022
Zahnmedizin für Menschen mit Behinderung, medizinischem Unterstützungsbedarf, Hochbetagte und Pflegebedürftige. Konkreter politischer Handlungsbedarf besteht bei der zahnärztlichen Versorgung von Patientinnen und Patienten mit besonderem Unterstützungsbedarf.

» News lesen

Ihr Kind erhält eine kieferorthopädische Behandlung? Das sollten Sie wissen.

27.04.2022
Werden bei Kindern und Jugendlichen kieferorthopädische Behandlungen vorgenommen, haben Eltern die Möglichkeit den Eigenanteil, der in Rechnung gestellt worden ist, von der Krankenkasse erstattet zu bekommen.

» News lesen


Pandemie-
Informationen
Pandemieinformationen