News

20-jähriges Jubiläum unseres pvs Reiss-Teammitglieds Harald Schneider

Artikel vom 09.04.2022

Wem sagt das Betriebssystem MS-DOS noch etwas? Herrn Harald Schneider bestimmt noch so einiges, als er Anfang 2002 als Softwareentwickler für die pvs reiss angefangen hatte, waren die letzten Atemzüge des Betriebssystems zu spüren. Innerhalb weniger Monate wurde der Einstieg in die Windows-Welt vollzogen. Herr Schneider hatte mit dieser Umstellung noch so einige ausschlaggebende Veränderungen vorangetrieben. Heute – 20 Jahre später – ist Herr Schneider einer von sieben Mitarbeitenden in der Software-Abteilung der pvs Reiss. Mit seiner Erfahrung, Loyalität und Zuverlässigkeit ist er nicht wegzudenken. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von Harald Schneider ließen es sich der Geschäftsführer Michael Reiss und Prokurist Hans-Dieter Faller nicht nehmen, zu diesem Jubiläum zu gratulieren und sich für die 20-jährige gute Zusammenarbeit herzlich zu bedanken.

Privat ist Harald Schneider viel in der Natur unterwegs. Oft lässt er das Auto stehen und fährt mit dem Fahrrad zur Arbeit nach Radolfzell, was täglich immerhin eine Streckensumme von 40 km ergibt oder zieht die Laufschuhe an. Das gesamte Team der pvs Reiss wünscht Harald Schneider zu seinem 20-jährigen Jubiläum alles Gute und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Aktuelle News

Aktuelle Veränderungen im Bereich der Abrechnung mit den Berufsgenossenschaften

22.05.2022
Am 22.08.2017 hat die Ständige Gebührenkommission nach § 52 des Vertrages Ärzte Unfallversicherungsträger umfangreiche Beschlüsse bekannt gegeben

» News lesen

PVS Reiss GmbH gehört zu den Top-Companies 2022 bei kununu

12.05.2022
Die PVS Reiss GmbH gehört auch in diesem Jahr zu den Top-Companies 2022 auf kununu mit einem Score von 4,4 von 5 Sternen und einer 88 %igen Weiterempfehlungsquote.

» News lesen

Vorschläge der BZÄK zur Verbesserung der Versorgung

29.04.2022
Zahnmedizin für Menschen mit Behinderung, medizinischem Unterstützungsbedarf, Hochbetagte und Pflegebedürftige. Konkreter politischer Handlungsbedarf besteht bei der zahnärztlichen Versorgung von Patientinnen und Patienten mit besonderem Unterstützungsbedarf.

» News lesen

Ihr Kind erhält eine kieferorthopädische Behandlung? Das sollten Sie wissen.

27.04.2022
Werden bei Kindern und Jugendlichen kieferorthopädische Behandlungen vorgenommen, haben Eltern die Möglichkeit den Eigenanteil, der in Rechnung gestellt worden ist, von der Krankenkasse erstattet zu bekommen.

» News lesen


Pandemie-
Informationen
Pandemieinformationen